Skip to main content
Mode & Lifestyle

Classic Blue

Die Pantone Trendfarbe 2020

Weitersagen

Wie jedes Jahr hat das Pantone Color Institute in den USA nun schon zum 21. Mal eine Farbe gewählt, die für die Mode- und Designbranche von großer Bedeutung sein wird. „Classic Blue“ - klassisches Blau – heißt die Farbe des Jahres 2020.

Laut Laurie Pressman, Vizepräsidentin des Pantone Color Institutes, ist Classic Blue, mit der Pantone Nummer 19-4052, eine Nuance „mit zeitloser Beständigkeit und schlichter Eleganz.“ Der Farbton sei von der „Buy less, buy better“-Denkweise der jungen Generation inspiriert und stehe für Zeitlosigkeit und Langlebigkeit. Gleichzeitig transportiere der Farbton Optimismus und Lebensfreude. „Dieser spezifische Blauton gibt unseren Wunsch nach Ruhe, Zuverlässigkeit, Stabilität und Beständigkeit wieder.“

 

Die namhaften Modemarken wie Chanel, Marc Jacobs, Bethany Williams, Givenchy und Gucci haben Classic Blue in ihre Frühjahr/Sommer-Kollektionen 2020 aufgenommen. Mittlerweile ist der Farbton auch auf den Straßen der internationalen Modemetropolen angekommen.

Das elegante Blau lässt sich wunderbar mit vielen verschiedenen Farbtönen und Schattierungen kombinieren und passt zu fast allen Farben. Besonders schön ist die Kombi zu Weiß, zartem Nude oder Beige. Aber auch im monochromen Ton-in-Ton-Look oder zu anderen Blautönen, wie einem hellen Pastellblau, sieht es toll aus. Die Fashion Weeks in London und New York bringen weitere Blautöne zum Einsatz: Zum Beispiel Heritage Blue, Tanager Turquiose und Blueberry sowie Faded Denim, Mosaic Blue und Navy Blazer. Bei beiden Modenschauen gab es eine hellere und eine dunklere Blau-Nuance. Jeans sind übrigens ideale Begleiter.

Um die verschiedenen Blautöne stilsicher zu kombinieren, stellt Pantone jedes Jahr Farbpaletten zusammen, die zeigen, mit welchen Farben die Trendfarbe am besten harmoniert. Einige Beispiele für edle oder auch stylische Zusammenstellungen:

Farbharmonie Ponder

Wer Ruhe und Harmonie mit seinem Outfit betonen möchte, kombiniert diverse Blautöne mit Grau und Nude. Besonders häufig findet man Classic Blue bei Schuhen, sie ergänzen sich stilvoll mit Jacken oder Accessoires in Nude-Tönen.

Farbharmonie Snorkel

Mit dieser Kombi mit knalligen Sommerfarben träumt man sich einfach an ein exotisches Wunschziel. Mit einer Jacke in sommerlichem Koralle, einer stylischen Sonnenbrille in hellblau mit grün und natürlich einem Koffer in Classic Blue ist man bereit für die aufregende Reise.

Farbharmonie Desert Twilight

Classic Blue steht auch für die endlose Weite des Abendhimmels. Bei diesem Style werden glitzernde Nuancen wie Silber, Gold und Bronze mit Blau kombiniert. Auch ein dunkles Nachtblau oder ein helles Flieder finden sich hier. Dieses Zusammenspiel harmoniert am besten, wenn das Outfit in gedeckten Nuancen gehalten wird und einzelne Eyecatcher in Bronze, Silber oder Gold gewählt werden.

Text: Gudrun Katharina Heurich, Quellen: Gofeminin, Vogue, fashionpress Fotos: fashionpress/Hersteller