Mode & Lifestyle

Greenery ist die Farbe des Jahres

Die Pantone-Farbe 2017 ist ein zartes Grün

Die Pantone-Farbe 2017 ist ein zartes Grün, das an junge Blätter im Frühling erinnert. Die Farbe, die wir wie keine andere mit Leben und Wachstum assoziieren, als Symbol für einen Neuanfang.

In der Farbenlehre ist Grün die Farbe der Mitte: Sie wirkt harmonisierend und beruhigend, ohne dabei zu ermüden. In der medizinischen Farbtherapie gilt Grün als die Farbe, die den Rhythmus von Herz und Nieren ausbalanciert. Sie steht auch für das weibliche Yin, dem passiven, empfangenden Prinzip. Sie sorgt für Ausgleich, Ruhe, Sicherheit und Geborgenheit. Tief einatmen, Sauerstoff und Kraft tanken - in der grünen Natur funktioniert das am besten. In unserer hektischen, digitalisierten Welt sehnen wir uns nach der Natur. Grün versetzt die Seele aber auch in positive Schwingungen und weckt die Lust auf Neues, auf Entdeckungen.

Grün gilt als Quell der Kreativität. Ein grüner Raum wirkt erholsam und vitalisierend und hat einen regenerierenden Einfluss auf den Organismus. Die Sehnsucht nach mehr Natürlichkeit spiegelt sich auch im Einrichtungsbereich wider: Der urbane Lifestyle wird ergänzt durch begrünte Wände, bepflanzte Gewächshäuser, Tapeten mit botanischen Mustern, Wandfarben und Wohnaccessoires, die die Natur in unser Zuhause holen. Wie wäre es daher mit einem neuen Anstrich? Wem vier Wände in strahlendem Grün zu viel sind, der kann zunächst nur eine Wand im Raum in "Greenery" streichen. In der Schönheit steht die Farbe Grün seit jeher für Vitalität und Verjüngung. Revitalisierende Wirkung haben auch grüne Smoothies.